Heizungsmodernisierung mit Förderbonus

Für den Einbau einer modernen Heizanlage können staatliche Fördergelder bei KfW und BAFA beantragt werden. Je nach Wohnort stehen eventuell sogar zusätzlich regionale Fördermöglichkeiten bereit.

 

 

 

 

 

Heizungsmodernisierung als Einzelmaßnahme

 

Der Fördergeldservice zur Heizungsmodernisierung hilft dabei, die Fördergelder vor Beginn der Heizungsmodernisierung abzurufen.

 

 

 

 

Umfassende Erneuerung der Heizungsanlage

 

Eine Sanierungsbegleitung durch einen Energieberater sichert eine fachgerechte Umsetzung unter Nutzung der staatlicher Fördergelder.

 

 

 

 

Maßnahmenkombination / Effizienzhaussanierung inkl. Heizungsmodernisierung

Eine Fachplanung und Baubegleitung durch einen Energieberater sichert eine fachgerechte Umsetzung unter Nutzung der staatlicher Fördergelder.

 

 

 

 

Unsere Partner für Fördermittel und Energieberatung

Darum sind mit uns die hohen Förderbedingungen von KfW und BAFA kein Problem für Sie.

Unsere umfassende Beratung zur Baufinanzierung können Sie für jegliche Investitionen in Ihre Immobilie nutzen. Wenn es um Fördermittel für energieeffizientes Bauen und Modernisieren geht, ist die die Einbeziehung eines Energieeffizienz-Experten sinnvoll und mitunter sogar Pflicht. Damit Sie Ihre Vorhaben sowohl mit der bestmöglichen Energieeinsparung als auch der maximalen Förderung umsetzen können, arbeiten wir mit den versierten Fördermittelspezialisten der febis Service GmbH zusammen. Für alle Leistung rund um die Energieberatung stehen Ihnen die unabhängigen Energieberater des Deutschen Energieberater-Netzwerks (DEN e.V.) zur Seite.

 

Unsere Grafik gibt Ihnen einen Überblick, bei welchen Vorhaben unsere Partner für Sie tätig werden können. Sie haben die Möglichkeit sich auf dieser Homepage zu den einzelnen Leistungen zu informieren und diese auch direkt anzufragen.

 

 

 

febis Service GmbH ist für Sie da

Wir beraten Sie gern persönlich.

 

Kathleen Wernicke

Philipp-Reis-Straße 4
65795 Hattersheim

wernicke@fe-bis.de

 

zum Kontaktformular

06190 / 9263-410